Klimateam

Projektgruppe

Klimateam

Umweltbildung ist mit dem Profil unseres BSZ fest verankert – die Wirtschaftlichkeit der Grünen Berufe und der Ernährungsberufe sind abhängig von Umweltbewusstsein, Klimaschutz und der Nachhaltigkeit.

Seit 2020 tragen wir den Titel KLIMASCHULE.

Wir sind eine der wenigen Schulen und das erste Berufliche Schulzentrum in Sachsen welches den Namen Klimaschule tragen darf. Verliehen wurde der Titel vom Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) sowie dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus (SMK). Klimaschulen in Sachsen – Klima – sachsen.de

Viele Jahre haben unsere LehrerInnen gemeinsam mit SchülerInnen und anderen Beteiligten darauf hingearbeitet.  Unser Ziel war und ist eine auf Dauer und Ganzheitlichkeit angelegte Ausrichtung unserer Schule in punkto Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Das Motto KLIMA DENKEN – GRÜN HANDELN steht dabei über allen unseren Bestrebungen.

Klimaschule

Nachricht aus dem SMEKUL:

„Sie haben sich am 24.10.2020 21:15 Uhr für das Berufliche Schulzentrum für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden mit der Einreichung „Nachhaltige Nutzung von Wasserressourcen auf dem Schulgelände Canalettostraße“ um den eku Zukunftspreis idee 2020 beworben.
Der Auswahlprozess der Preisträger und Preisträgerinnen ist nun abgeschlossen.

Die Motivation des Beruflichen Schulzentrums für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden, etwas für den Erhalt biologischer Vielfalt, Ressourcenschonung, regionale Wertschöpfung, Gewässerbelebung, Klimaschutz und Klimaanpassung in Sachsen zu leisten, hat das Fachgremium überzeugt. Das Sächsische Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft – SMEKUL möchte dies mit einem Preis in Höhe von 5.000,00 Euro anerkennen und würdigen.“

Mit diesem Preis ist die Bewässerungsanlage für das Hopfenfeld auf der Canalettostraße finanzierbar.

Damit haben wir in diesem Jahr die Grundlagen gelegt für Bewässerungsanlagen an beiden Standorten:

  • Garten der Nachhaltigkeit in Altroßthal –
  • Bewässerungsanlage und für das Hopfenfeld auf der Canalettostraße.

Die Realisierungen beginnen im Frühjahr. 

Wo Hopfen und Malz gewonnen werden – eku – ZUKUNFTSPREIS 2020

News & Beiträge

Unsere Projekte

Unser KLIMASCHULTEAM unter Leitung von Herrn Brix, führt dazu vielfältige Projekte durch. Grundlage sind sechs Module, die das Jahr begleiten.

1.
Modul
2.
bisherige Projekte
3.
zukünftige Projekte
Regionalität

bisherige Projekte:

Apfelprojekt, Rezepttausch, Produktkennzeichnung

zukünftige Projekte:

regionale Spezialitäten, Beerenhecke, Vogelkästen

Konsum und Werte

bisherige Projekte:

Nachhaltige Geschenke, Upcycling, Kleidertausch

zukünftige Projekte:

Recycling/Upcycling, Kleiderbasar, Rassismus, Nähkurse

Natur und Umwelt (I)

bisherige Projekte:

Bäume - mehr als nur Holz

zukünftige Projekte:

Klimapass, Schulweg, Stromsparen, Sportgruppe

Natur und Umwelt (II)

bisherige Projekte:

Bee – awesome, die Kleinsten im System – Insekten

zukünftige Projekte:

Baum pflanzen, Müllsammelaktion, Bienenwiese, Bienenstock

aktuelles Schuljahr grün gedacht und grün gehandelt

bisherige Projekte:

Feedbackrunde, Klimafrühstück, Klimatagebuch, Neuplanung

zukünftige Projekte:

Feedbackrunde, Klimaschulkonferenz, Klimafrühstück

Jetzt Mitmachen!

Teilnahme

Ihr wollt mitmachen?
Dann sprecht oder schreibt uns an.

Projektvorschläge

Sie haben ein Projekt?
Dann sprechen oder schreiben Sie uns an.