Am Samstag vor dem Treffen des Klimateams hatten sich sechs Mitstreiter auf den Weg zum Bauwagen gemacht um weiter daran zu arbeiten.

Deshalb wurde erst einmal über den derzeitigen Stand des Bauwagenausbaus informiert. Dann konnten wir darauf anstoßen, dass wir uns nun wirklich KLIMASCHULE nennen dürfen.

Anschließend haben wir gemeinsam gekocht – regional und vegan. Es gab zwei verschiedene Kürbissuppen und zum Nachtisch einen leckeren Apple Crumble.

Währenddessen tauschten wir uns diskussionsfreudig zum Thema „regional und vegan essen“ aus. Und es kamen einige Ideen zur Sprache, wie wir unserem Schulalltag noch klimafreundlicher gestalten könnten. Lasst Euch überraschen...

  • bild1
  • bild2
  • bild3