Traditionell findet im September im Landgestüt Moritzburg die Hengstparade statt. Historische Kutschwagen, prachtvolle Hengste und diesmal sogar die Stuten mit ihren Fohlen aus Graditz zu Gast sowie Schaubilder historischer Jagdszenen erwarteten die Besucher in diesem Jahr.

Besonders wichtig ist dem Landgestüt, dass auch die Azubis im Programm ihr Können zeigen. So gestalteten sie u.a. eine Lanzenreiterei, spielten ein Pushballspiel und zeigten die Haflingerhengste in der Koppel und in freier Bahn. Mit großem Engagement, viel Freude und vor allem durch die intensive Vorbereitung begeisterten unsere Azubis die Gäste.

Hengstparade in Moritzburg 2020. Ich freue mich schon.

Anja Unger
 
  • bild01
  • bild02
  • bild03
  • bild04
  • bild05
  • bild06
  • bild07
  • bild08
  • bild09
  • bild10
  • bild11
  • bild12
  • bild13
  • bild14
  • bild15