DSC02119Wie schon in den Jahren zuvor besuchten uns Studenten des dualen Studienganges Agrarmanagement der Berufsakademie Sachsen des Standortes Dresden am 22.4.2016, begleitet durch den jetzigen Leiter des Studienganges Herrn Dr. Daßler.

Nach einer kurzen Einführung in den Ablauf des Tages nahmen die durchführenden Lehrer Herr Gebauer und Frau Büttner die Studenten in Empfang. In Gruppen aufgeteilt widmeten sich die einen Bodenversuchen wie Bodenartenbestimmungen, Böden als Puffer- und Ausgleichsmedien, Humusbestimmungen im Labor, während die anderen im Lehr- und Schaugarten landwirtschaftliche Kulturpflanzen bestimmten, Entwicklungsstadien ermittelten oder ein Bodenprofil diskutierten.

Ein Tausch der Gruppen erfolgte dann nach dem Mittagessen, sodass jeder Student sowohl im Labor als auch auf dem Feld seine Kenntnisse überprüfen bzw. erweitern konnte. Mit einem kurzen Feedback von beiden Seiten endete dann dieser Tag mit der Erkenntnis, dass die Kooperationsvereinbarung zwischen der BA und unserem BSZ, den Studenten während ihres Studiums pflanzen- und bodenkundliche Kenntnisse auf praktische Weise näher zu bringen bzw. vorhandenes Wissen zu festigen, weitergeführt werden sollte.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://bsz-ae-dd.de/images/stories/rossthal/sonst/2016/2016_ba_studenten