Am 24. Februar fand im Blumengroßmarkt Dresden der Wettbewerb „Juniorflorist“ statt, an dem alle Auszubildenden des 3. Lehrjahres und Umschüler im Fachbereich Floristik teilnehmen durften.

Verlangt wurden ein Frühlingsstrauß, ein Gesteck mit alternativer Steckhilfe und ein Trauerkranz mit Segmentschmuck.

Wir mussten uns im Vorfeld eigene kreative Ideen zu den jeweils ausgeschriebenen Werkstücken überlegen sowie eine Skizze und eine Kalkulation ausarbeiten.
Anschließend haben wir zusammen mit unseren Lehrerinnen Frau Scheel und Frau Kuhnert die benötigten Werkstoffe eingekauft.

Bewertet wurden die Arbeiten durch eine Fachjury.

Für uns war es ein sehr interessanter und aufregender Tag. Es gab viele tolle Werkstücke zu sehen und am Ende erhielten wir kleine Teilnehmergeschenke.

 

Linda H., Katja E., Saskia M., Melanie F., Yvonne S.

(Schülerinnen der Klasse Florist 13)

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://bsz-ae-dd.de/images/stories/gaeflo/2016/2016_juniorfloris

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen recht herzlich!

Die Auszubildende Madeleine M. vom Blumenstudio Pirna belegte den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!