2017 - Hengstparade in Moritzburg

Auszubildende zum Pferdewirt zeigen ihr Können bei der Hengstparade

Am Sonntag, den 17.09.2017 bewiesen die Auszubildenden des Berufes Pferdewirt mit Ausbildungsplatz im Landesgestüt Moritzburg, was sie können. Sie waren integriert in das vielfältige Programm der Hengstparade: Warmblüter, Haflingerhengste im Einsatz, Hengste im Parcours, historische Kutschwagen -  sportliche und züchterische Höchstleistungen der Pferdezucht.
Weiterlesen ...

2017 - Fit für die Bundestagswahl?

Wen soll ich nur wählen? Mit dieser Frage wendeten sich kurz vor der Bundestagswahl immer wieder Schülerinnen und Schüler an mich. Wie kann ich als Lehrerin für Geschichte/Gemeinschaftskunde sie bei dieser Entscheidung unterstützen? Natürlich erkläre ich im Unterricht das Wahlrecht, lasse Wahlprogramme vergleichen und beantworte Fragen. Aber die Wahlentscheidung müssen die Schüler selbst treffen.

Weiterlesen ...

2017 - Hoher Besuch in Altroßthal

Im Rahmen des Europa-Projekttages am 22.05.2017 besuchte Herr Dr. Fritz Jaeckel unser Berufliches Gymnasium für Agrarwirtschaft und Ernährung. Dies war besonders für uns Schüler, aber auch für die Lehrer etwas ganz besonderes, denn Herr Dr. Fritz Jaeckel ist nicht irgendein Abgeordneter, sondern er ist seit 2014 sächsischer Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei Sachsen. Hoher Besuch für unsere Schule und vor allem auch die Gelegenheit für uns Schüler, endlich mal alle Fragen zur aktuellen Situation und Problemen innerhalb der EU kompetent beantwortet zu bekommen. Der Kontakt zu Herrn Jaeckel wurde über Frau Torke hergestellt, welche als Lehrkraft im Fach Geschichte und Gemeinschaftskunde wohl auch sehr glücklich über diesen Besuch war.

Weiterlesen ...

2017 - Kennenlerntag

Welche übernatürlichen Fähigkeiten hättest du gern? -
der Kennlerntag der neuen 11. Klassen des Beruflichen Gymnasiums in Altroßthal

Dienstag 08.08.2017

Nach dem das Schuljahr für uns „Neue“ mit reichlich Informationen begann, war am zweiten Tag ein Kennlerntag geplant. Er bestand aus drei Teilen.
Zunächst lernten wir uns in einem kleinen Spiel, was fast wie „Speeddating“ war, näher kennen.

Weiterlesen ...

2017 – Verabschiedung der Gärtnerklassen Gä 14a, Gä 14b und Gä 14c

Am 7. Juni 2017 saßen 53 Prüflinge Gärtner im großen Hörsaal der Pillnitzer Fachschule, um ab 08:00 Uhr in drei umfangreichen Prüfungsteilen das in der Ausbildungszeit erworbene Wissen unter Beweis zu stellen. Gegen 13:45 Uhr waren alle Stifte zur Seite gelegt und dann wurden die Gärtner der drei Klassen in den kleinen Hörsaal eingeladen. Ein junger Musiker spielte auf seiner Bratsche anspruchsvolle Stücke und gab unserer Veranstaltung einen würdevollen Rahmen.

Weiterlesen ...

2017 - Verabschiedung der TW14 und der LW14

Am 7. Juni 2017 war es wieder einmal so weit. Nach stundenlangem intensivem Grübeln gehörte die diesjährige Kenntnisprüfung unserer sächsischen Lehrlinge der Vergangenheit an. Innerhalb kurzer Zeit musste Erlerntes von drei Jahren abrufbereit zur Verfügung stehen. Deshalb war jeder gegen 13:45 Uhr froh, endlich zum gemütlichen Teil übergehen zu können, der Verabschiedung der Absolventen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...