Ich glaub‘, es geht schon wieder los!

Oder auch „Endlich…“.

Das dachten viele, die am 3.12.20 zum ersten Treffen der Theatergruppe Altroßthal gekommen waren. Ein Kaleidoskop aus Schülern der Fachoberschule und des Beruflichen Gymnasiums, ehemaliger Schüler unserer Schule, einigen Lehrern sowie theater- und technikbegeisterten „Wiederholungstätern“ fand sich zusammen -  zum Kennenlernen, Improvisieren, Erfahrungen und Erwartungen Austauschen.

Elke Zeh, unsere Regisseurin, moderierte und erlaubte schon mal den Blick in Richtung Bühne im Schlosspark (warme Sommernacht, Lampenfieber im Überfluss, gespannte Eltern und Bekannte, herrliche Kostüme, aufwändiges, durchdachtes Bühnenbild J):

Es wird dieses Jahr eine Komödie von Shakespeare!

Kathrin Goldmann

  • image001
  • image002