Vom 14. - 16.05.2012 starteten die Pferdewirte des 2. Lehrjahres in die zweite Woche ihres Grünlandprojektes. Nach der Neuordnung der Ausbildungsverordnung der Pferdewirte im Jahr 2010 und Inkrafttreten des neuen Lehrplanes für die Berufsschule, wird das Lernfeld 8 (Grünland bewirtschaften) erstmalig in Projektform durchgeführt.

Die 1. Projektwoche beschäftigte sich bereits Ende des letzten Jahres mit Grundlagen der Bodenbewirtschaftung und Klimakunde sowie landwirtschaftlichen Fördermöglichkeiten. Während der 2. Projektwoche standen nun bei herrlichem Wetter die Themenschwerpunkte der Weide- und Grünlandbewirtschaftung auf dem Stundenplan. Sehr interessiert und engagiert wurden von den Schülern unterschiedliche Weidesysteme aufgebaut, in Betrieb genommen und betreut, Pflanzen zur Aufwuchsbestimmung geerntet und die neueste Technik studiert. So praxisbezogen machte allen sogar der sonst bei Pferdewirten nicht so beliebte Teil der Grünlandwirtschaft Spaß.

  • b1
  • b2
  • b3
  • b4
  • b5