Am 17.3.2011 sahen wir das Stück Oliver Twist im BSZ für Metalltechnik Gustav Anton Zeuner. Die Darsteller Victoria Blunt, Jane Crawshaw, Sam Griffiths und Hamish Stansfeld nutzten nur eine einzige Requisite im Mittelpunkt der Bühne, um verschiedene Räume darzustellen. Es war eine überragende Leistung der kleinen Schauspielertruppe vom White Horse Theatre.

Nur 4 Leute schafften es die 200 anwesenden Schüler in den Bann von Oliver Twist zu ziehen. Jeder von ihnen musste 3-4 Rollen übernehmen, da es ca. 16 handelnde Personen gab. Am Anfang war es für uns unbegreiflich, wie so wenige Schauspieler ein Stück mit so vielen Rollen spielen. Doch durch die verschiedenen Kostüme schafften sie es, uns davon zu überzeugen, dass es möglich war. Das ganze Stück wurde in englischer Originalsprache aufgeführt, trotzdem verstanden wir es sehr gut.

 

Nach der Aufführung hatten wir die Chance den Darstellern Fragen zu stellen. Dies nutzten wir natürlich aus. Wir fragten sie z. B., wie sie zu dem Stück kamen und ob es schwer für sie war, die vielen unterschiedlichen Rollen zu lernen. Natürlich wollten wir auch wissen, wo sie herkamen und ob sie sich vorher schon kannten. Alle Fragen beantworteten sie geduldig, auch wenn dies für uns manchmal schwer zu verstehen war.

Alles in allem erlebten wir ein tolles Theaterstück und einen gelungenen Nachmittag.

Englisch LK

English version - An English lesson in another way

  • 17032011026
  • 17032011028
  • 17032011029
  • 17032011030
  • 17032011032
  • 17032011034
  • 17032011035
  • 17032011037
  • 17032011040
  • 17032011041
  • 17032011042
  • 17032011043
  • 17032011045