Am Dienstag, dem 19.09.2017 waren wir im Stall des Familienbetriebes Wolfram und Frank Dittrich GbR in Großopitz. Herr W. Dittrich erzählte uns zu Beginn viele interessante Dinge über seinen Betrieb. Hier stehen etwa 200 Milchkühe, die zweimal täglich in einem Fischgrätenmelkstand gemolken werden. Sie ziehen die weiblichen Kälber zur eigenen Reproduktion groß und verkaufen die männlichen zur Mast. 

Herr Dittrich stellte uns vier Kühe zur Verfügung, die wir zur Tierbeurteilung nutzen konnten. Gemeinsam mit Frau Kretzschmar beurteilten wir alle zusammen die erste Kuh. Anschließend war unser Wissen und Können gefragt. Jeweils drei Lehrlinge befassten sich mit einer Kuh. Jeder trug seinen Teil dazu bei, den er wusste. Wir ergänzten uns in den Gruppen sehr gut. Alle bekamen gute Noten. Frau Kretzschmar war sehr zufrieden mit uns. Der Nachmittag hat uns allen sehr viel Spaß bereitet und war eine gute Prüfungsvorbereitung.

Eine Woche später stand dann die gleiche Aufgabe vor der anderen Gruppe.

TW15

  • P1000228
  • P1000230
  • P1000232
  • P1000235
  • P1000237
  • P1000239
  • P1000240
  • P1000242
  • P1000243
  • P1000244