2020 - Treffen der Theatergruppe

Ich glaub‘, es geht schon wieder los!

Oder auch „Endlich…“.

Das dachten viele, die am 3.12.20 zum ersten Treffen der Theatergruppe Altroßthal gekommen waren. Ein Kaleidoskop aus Schülern der Fachoberschule und des Beruflichen Gymnasiums, ehemaliger Schüler unserer Schule, einigen Lehrern sowie theater- und technikbegeisterten „Wiederholungstätern“ fand sich zusammen -  zum Kennenlernen, Improvisieren, Erfahrungen und Erwartungen Austauschen.

Weiterlesen ...

2020 - Chemie – Projektlernen an der TU Dresden

Am Mittwoch dem 11. März 2020 sind wir, die Klassenstufe 12, im Zuge des Chemieunterrichtes gemeinsam zur TU-Dresden gegangen um dort an einem, von den dortigen Studierenden geplanten und durchgeführten Projekt teilzunehmen. Ziel war es, mehr über Kohlenhydrate und Proteine zu erfahren. Zu diesem Zweck wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt – Kohlenhydrate und Proteine. Die „Kohlenhydrate“ gingen in ein Chemielabor, während die „Proteine“ in die Küche gingen. Von den Studenten erhielten wir nun eine komplexe Aufgabenstellung.

Weiterlesen ...

2020 - Tag der offenen Tür

Alles im grünen Bereich? Ermittle deinen ökologischen Fußabdruck und vieles mehr…

Tag der offenen Tür am Beruflichen Schulzentrum für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden am 29. Februar 2020, 09.00 bis 13.00 Uhr

Das Halbjahreszeugnis in der Hand. Überlegen, wie es weiter gehen soll. Möglichkeiten entdecken… Mit diesen Erwartungen kamen viele Schüler und Eltern am Samstag zu uns und sie wurden belohnt mit einem vielfältigen Programm.

Weiterlesen ...

2020 - Praktikum „Herstellung von Biowasserstoff“

Im Januar, an vier verschiedenen Praktikumstagen trafen sich die Schüler der zwölften Jahrgangsstufe in den Technischen Sammlungen der Stadt Dresden auf der Junghansstraße.

Thema des Praktikums vor Ort war die Herstellung von Biowasserstoff durch Bakterien der Art Rhodobacter sphaeroides. Dieses spezielle Bakterium produziert unter Luftmangelbedingungen reichlich Wasserstoff, der für verschiedene Anwendungen genutzt werden kann und speziell für die Nutzung in einer Brennstoffzelle zum Antrieb von Kraftfahrzeugen gedacht ist.

Weiterlesen ...

2020 - Großer Labortag der 13. Jahrgangsstufe

Am Donnerstag, den 30.01.2020, hat sich der AtBi(2)-Kurs im Gläsernen Labor des Deutschen Hygiene-Museums-Dresden getroffen. Thema war die menschliche DNA und ihre Vervielfältigung mithilfe der Polymerasen-Kettenreaktion (PCR). Nach etwas Theorie und Wiederholung unseres Lernstoffs durften wir eine solche PCR für einen Vaterschaftstest mit gemischten Proben aus der Laborbelegschaft durchführen.

Weiterlesen ...

2020 - Praktikum der Jahrgangsstufe 13 im Gläsernen Labor des Hygienemuseums Dresden

Am 23.1.2020 fanden sich um 13 Uhr die motivierten Schüler der Jahrgangsstufe 13 des BGy- Kurs Agrartechnik mit Biologie AB1 zum außerschulischen Praktikum im Hygienemuseum ein.

Nach der obligatorischen Laborbelehrung durch unsere Betreuerin – die Masterstudentin der Biologie Frau Franziska Holley - ging es „rein“ in den Großen Labortag, Thema X-Chromosomen des Menschen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...