2019 - Apfelpressen der AG18

Am Donnerstag, dem 19.09.2019 startete 13:45 Uhr für uns, die AG18, das alljährliche Obstprojekt. Pünktlich stand eine mobile Obstpresse für uns bereit. Hoch motiviert machten wir uns also an die Arbeit. Wir hatten bereits einige Tage zuvor im Unterricht die Aufgaben verteilt. Doch als die Obstpresse nun dastand, stellten wir plötzlich fest, dass wir mit unserer geplanten Aufgabenverteilung nicht weit kamen. So hatten unsere Jungs, eingeplant als Transportierer, sämtliche Äpfel bereits in den ersten Minuten per Schubkarre zur Obstpresse gefahren. Aufgrund eines schlechten Apfeljahres konnten die beiden BiG-Klassen am Vortag nur 1/3 des letztjährigen Ernteertrages sammeln. Insgesamt kamen so in diesem Jahr etwa 400 kg zusammen, welche wir nun zu verarbeiten hatten.

Weiterlesen ...

2019 - Apfelernte der BiG18 auf der Streuobstwiese

Die Schüler*innen der 12. Jahrgangsstufe des Biotechnologischen Gymnasiums versammelten sich am 19.09.2019 auf einer Streuobstwiese in Pesterwitz um die Grundlage für die diesjährige Apfelsafterzeugung zu legen.

Die Mitarbeiterinnen des Landschaftspflegeverbandes Sächsische Schweiz / Osterzgebirge, empfingen uns mit entsprechendem Gerät, wie Apfelpflücker und Leitern. Nach einer kurzen Einweisung verteilten sich kleine Schülergruppen zu den einzelnen Bäumen.

Weiterlesen ...

2019 - Festival der Flora

Die Firma FleuraMetz organisierte eine tolle Veranstaltung in Chemnitz und integrierte in diese einen Azubi-Cup.

Dabei mussten die Auszubildenden in Zweier-Teams drei verschiedene Werkstücke in einer bestimmten Zeit zum Thema „Winter“ anfertigen.

Die Auswahl der Teilnehmer erfolgte anhand einer Bewerbung, die die Jugendlichen zuvor einsenden mussten.

Weiterlesen ...

2019 - Let’s go to Scotland!

Dreiviertel drei am Sonntagmorgen am Hauptbahnhof Dresden, standen alle Schüler der 13. Jahrgangsstufe voll bepackt mit Koffern und Rücksäcken. Trotz der Müdigkeit zu so früher Stunde, freuten sich alle sehr auf die bevorstehende Reise nach Schottland. Zuerst eine schnell vergehende  Busfahrt nach Amsterdam, bevor die Highlander die Weiten der Nordsee erkunden konnten. Nach einer Nachtfahrt mit der Fähre, welche wie im Flug verging, mittels tanzen in der Disco und gutem Essen, ging es weiter mit dem Bus zu unserer ersten Attraktion, dem rund 118 km lange. „Hadrian‘s wall“. Dort hatten wir eine wunderschöne Aussicht und ehe man sich versah, waren wir an der Grenze zu Schottland, wo wir mit Dudelsack Musik in Schottland begrüßt wurden. Anschließend ging es weiter zu einer Ruine, der Dryburgh Abbey, wo man sich in die schottische Geschichte einfühlen konnte – ein magischer Ort. Zum Abend stieg die Aufregung, denn nun lernten wir alle unsere Gastfamilien kennen.

Weiterlesen ...

2019 - FOS an der HTW Dresden

Experimentalvorlesung an der HTW Dresden mit allen FOS-Klassen

Am Mittwoch, den 18.9.2019, besuchten alle Schüler unserer Fachoberschule ab 14 Uhr die HTW. Wir trafen uns vor dem Hauptgebäude, wo wir von mehreren Dozenten empfangen wurden.

Weiterlesen ...

2019 - Mit Schülern auf Klimaexpedition

Schon zum dritten Mal besuchte ein Experte von Germanwatch unser BSZ und nahm die Schüler der Fachoberschule und des Beruflichen Gymnasiums mit auf eine Klimaexpedition.
Mit Hilfe satellitengestützter Livedaten wurden aktuelle Temperaturen in der Atmosphäre aufgenommen, mit historischen Daten verglichen und im Hinblick auf Klimaveränderungen ausgewertet.

Weiterlesen ...

2019 - Old Horse Valley Games

Der zweite Schultag (Dienstag,20.08.2019) sollte für die 13. Jahrgangsstufe des BSZ für Agrarwirtschaft und Ernährung einen etwas anderen Schulstart bereit halten. In Vorbereitung auf die anstehende Abschlussfahrt in die "Highlands" nach Schottland, wurden verschiedene, nahezu traditionelle schottische Spiele zusammengestellt und von der Lehrerschaft, dankend unserem Standort (Altroßthal), unter dem Namen "Old Horse Valley Games" verpackt.

Weiterlesen ...

2019 - GREENDAY

GRÜNE  BERUFE  HABEN  ZUKUNFT

Am 12. November 2019 findet der bundesweite Berufsorientierungstag GreenDay statt. Gemeinsam mit den grünen Berufsverbänden laden wir Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse nach Dresden-Altroßthal ein. Informiert euch zu den Berufen Gärtner/in, Florist/in, Landwirt/in, Tierwirt/in und Pferdewirt/in, seid aktiv und probiert euch aus. Grüne Berufe sind spannend, anspruchsvoll und abwechslungsreich.

Neben dem Kennenlernen der dualen Ausbildung zum Facharbeiter könnt ihr euch auch über die fortführende Schularten Berufliches Gymnasium & Fachoberschule sowie über die weiterführende Aus- und Fortbildung informieren.

Wo?      Berufliches Schulzentrum für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden - Schulteil Altroßthal

             Altroßthal 1, 01169 Dresden

Wann?  12. November 2019, 9 – 15 Uhr

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...