Das Altroßthaler Sommertheater präsentierte:

Ring des Nibelungen

Wir haben uns dieses Jahr einer neuen Herausforderung gestellt, dem vierteiligen Opernzyklus von Richard Wagner. Jedoch brauchen Sie dazu nicht, wie ursprünglich vorgesehen, 16 Stunden in einem Opernhaus zu verweilen, sondern können in ca. 2 Stunden den schönen Schulpark und eine mythologische Komödie mit den Schülern des BSZ genießen.

Der Ring des Nibelungen - es ist das Weltuntergangsdrama, der Anfang vom Ende der Menschheit. Das grusligste, das schaurigste, das erschreckenste Spiel der Mythenwelt wird von uns in ironischer, amüsanter Weise neu erzählt.

Die Aufführungen fanden am:

  • 19. Juli
  • 20. Juli
  • 21. Juli
  • 22. Juli

jeweils um 20.00 Uhr statt.

Ihre Altroßthaler Kulturgruppe