2017 - Studienfahrt der Jahrgangsstufe 13 nach Schottland

Die diesjährige Studienfahrt der Jahrgangsstufe 13 hatte Schottland als Reiseziel. Die Reise begann drei Uhr morgens am Hauptbahnhof Dresden. Noch etwas verschlafen starteten wir die Busfahrt nach Amsterdam. Von dort aus setzten wir mit der Fähre nach Großbritannien über.

Auf dem Weg nach Stirling, unser Reiseziel, machten wir dann noch Stopps an der historischen „Hadrians Wall“ und der romantischen „Melrose Abbey“.

Weiterlesen ...

2017 - Studienfahrt der FOS 16

Fazit zur Studienfahrt nach Malta – FOS 16

Während sich die meisten Schüler und Lehrer nach den Herbstferien im kalten Deutschland wieder dem Schulalltag gewidmet haben, ist die FOS 16 nach Malta geflogen, um sich noch ein paar Sonnenstrahlen zu gönnen, landestypische Eindrücke zu gewinnen, die englische Sprache zu pflegen und quasi Urlaub vom Urlaub zu machen.

Weiterlesen ...

2017 - Tausend Gärten – und einer für Dich!

DSC06027Morgenstund…“ denken einige, „Schön, dass ich heute gefahren werde.“, die anderen. Wieder andere haben Mühe, den idealen Sitzplatz und –partner zu finden, doch dann geht es los: Kolleginnen und Kollegen des Standortes Altroßthal machen sich am 26.09.2017auf den langen Weg nach – Berlin!

Das Ziel unseres „Pädagogischen Tages“ ist die Internationale Gartenausstellung (IGA). Wir wollen uns inspirieren lassen für „grünen Unterricht“, Ideen sammeln für die Gestaltung unserer Schule und natürlich für den eigenen Garten. Frau Rohloff und Frau Hajek sind unsere Organisatorinnen, sie instruieren uns, wo wir was, wann im IGA-Gelände besichtigen, und erzählen viel Interessantes über die Geschichte und Konzeption der Anlage.

Weiterlesen ...

2017 - Tierbeurteilung der TW15 in Großopitz

Am Dienstag, dem 19.09.2017 waren wir im Stall des Familienbetriebes Wolfram und Frank Dittrich GbR in Großopitz. Herr W. Dittrich erzählte uns zu Beginn viele interessante Dinge über seinen Betrieb. Hier stehen etwa 200 Milchkühe, die zweimal täglich in einem Fischgrätenmelkstand gemolken werden. Sie ziehen die weiblichen Kälber zur eigenen Reproduktion groß und verkaufen die männlichen zur Mast. 

Weiterlesen ...

2017 - Letzter Schultag im Vorwerk Podemus

IMG_8185An unserem letzten Schultag, dem 23.06.2017, besuchten die LW15b den Ausbildungsbetrieb unserer Klassenkameradin. Der Biohof Vorwerk Podemus ist ein Vorzeigebetrieb des Freistaates Sachsen für die ökologische Landwirtschaft. Der Betrieb bewirtschaftet ca. 270 ha Land, hat Milchviehhaltung, Schweinemast und Bullenmast sowie eine eigene Fleischerei und mehrere Bioläden rund um Dresden.

Weiterlesen ...

2017 - Biotoppflege in Pesterwitz

Biotoppflege Teil 1

Am 01.06.2017 waren wir gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge am Pesterwitzer Weinberg.

Der Tag startete 8:00 Uhr mit einer kleinen Einweisung und Rundführung von Frau Jost und ihren Mitarbeiterinnen durch den Pesterwitzer Weinberg. Nach einem etwas steilen Anstieg gelangten wir zu einem Aussichtspunkt. Von dem Aussichtspunkt hatten wir einen wunderschönen Ausblick in das Tal. Bei der Rundführung informierte Frau Jost uns außerdem noch über den Landschaftspflegeverband.

Weiterlesen ...

2017 - Praktikum der AG 16 im Lehr-und Versuchsgut in Köllitsch

Seit Wochen stand es nun fest, dass wir, die AG16, vom 24.04.2017 bis 05.05.2017 auf dem Lehr,- und Versuchsgut in Köllitsch ein Praktikum absolvieren sollten. Mit großer Spannung, aber dennoch reichlich Vorfreude (dank der Erfahrungsberichte vom Vorjahr) traten wir es letztlich am Montagmorgen an. Als wir nach zwei Stunden Fahrt endlich mittags ankamen, die Zimmer bezogen hatten, konnten wir eingewiesen und den Gruppen zugeteilt werden. Gruppe 1 und Gruppe 2 wurden dabei in der ersten Praktikumswoche (24.04.-28.04.) der Tierhaltung zugeordnet.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...