2013 - Vitalitätsanalysen im Forstbotanischen Garten Tharandt

Am 27.3.2013 trafen sich um 14:30 Uhr die Schüler des Umweltanalytikkurses im vereisten und verschneiten Forstbotanischen Garten von Tharandt. Auf dem Plan stand das Erlernen der Vitalitätsbeurteilung von Bäumen. Was sind Langtriebe, Kurztriebe, Triebbasisnarben, Lebensbereiche? Was bedeutet Vitalität 0, 1, 2, 3? Im Theorieteil wurde uns dies gut aufbereitet nahe gebracht.

Weiterlesen ...

2013 - Exkursion - Partner Pferd Messe

Am 18. Januar fuhren einige unserer Schüler der Jahrgangsstufe 2012 und die Pferdewirte des 3.Lehrjahr zur Messe „Partner Pferd“ nach Leipzig, um einen Unterrichtstag der anderen Art zu erleben. Während der Fahrt wurde natürlich an die verbliebenen Schüler und die anstehenden Klausuren gedacht. Das Messegelände in Leipzig erreichten wir bei Schnee und Eiseskälte gegen 13 Uhr. Nach kurzem Fotoshooting mit Herrn Bitter wurden wir dann in die Weiten der Messehallen 1 und 3 entlassen.

Weiterlesen ...

2012 - Sprachreise nach Italien

Rom – Die Studienreise für Wanderlustige & Geschichtsbegeisterte

Eine Stadt voller atemberaubender Sehenswürdigkeiten, gutem Essen und wunderschön romantischer Atmosphäre. Inmitten dieser wundervollen Metropole befand sich unser Hotel.

Das Essen nahmen wir in einem nahegelegenen Restaurant ein.

Einen Ausgleich zu unserem abendlichen Mahl im Restaurant stellten die teilweise sehr anspruchsvollen und temporeichen Wanderungen mit Frau Torke dar. Da das Kolosseum nur einen Katzensprung von uns entfernt war, führte uns der Weg am ersten Abend gleich zu diesem traumhaft schönen Ort. Natürlich waren wir alle etwas geschafft von der langen Fahrt. Doch dieser schöne Anblick lies die ganzen Strapazen der vergangen Stunden vergessen. Nach dem ersten Rundgang in Rom begaben wir uns auf die Drei- bzw. Vier-Bett-Zimmer, wo uns die Müdigkeit wieder einholte und wir zur wohlverdienten Nachtruhe kamen.

Weiterlesen ...

2012 - Besuch der Brauerei auf der Canalettostraße

In der Woche vom 26. bis 30.11.2012 absolvierten die 12. Klassen ein naturwissenschaftliches Praktikum.

Am Donnerstag stand für uns der Besuch der „Brauerei“ des BSZ Agrarwirtschaft und Ernährung auf dem Plan.

Es ging früh 7:30 Uhr los und wir wurden von dem „Braumeister“ Herrn Suslik begrüßt. Am Anfang sollte jeder seine ersten Gedanken zu dem Thema „Bier“ äußern. Natürlich fielen sehr oft die Begriffe: „Rausch“, „betrunken“ und „feiern“. Aber im Laufe der nächsten vier Stunden wurde uns die Kultur des Bieres nähergebracht. Wir erfuhren interessante Fakten und Zahlen, zum Beispiel welches Land das meiste Bier im Jahr braut. Antwort: China mit 500 Millionen hl.

Weiterlesen ...

2012 - Exkursion zur Brau Beviale Nürnberg

Am 13.11.2012, 7:00 Uhr begann die Reise für die Brauer und die Lebensmitteltechniker des Getränkebereiches zur Braumesse nach Nürnberg. Es war das erste Mal, dass die Auszubildenden des ersten Lehrjahres zur Braumesse nach Nürnberg durften. Nach einer 4-stündigen Busfahrt kamen wir voller Spannung am Messegelände an. Es folgte das obligatorische Gruppenfoto vor dem Ost-Eingang der Messehalle. Als wir nun endlich im Innenbereich der Brau Beviale waren, teilten wir uns auf und durchstöberten die Messehallen eigenständig.

Weiterlesen ...

2012 - Kennlerntage in de Ochelbaude

Die Ochelbaude ist eine Jugendherberge, die speziell von Schulklassen oft und gern besucht wird. Sie befindet sich im Herzen der Sächsischen Schweiz, in Rathmannsdorf. Da über die Ochelbaude im Vorfeld der Fahrt schon viel erzählt wurde, waren unsere Erwartungen dementsprechend hoch.

Am 26.09.2012 begaben wir uns auf eine Reise ins Abenteuer, ca. 70 Schüler und vier Lehrer der FOS machten sich auf den Weg, um die Tradition „Ochelbaude“ auch dieses Jahr zu bewahren.
Wir wollten Höhlen erkunden und Berge erklimmen und vor allem – einander kennen lernen.

Weiterlesen ...

2012 - Unterricht in der Tierklinik Nossen

Am 6. November 2012 besuchten die beiden Klassen des 3. Lehrjahres der Pferdewirte des Beruflichen Schulzentrums für Agrarwirtschaft und Ernährung in Dresden Altroßthal die Tierklinik in Nossen. Um kurz nach neun Uhr wurden wir von Dr. Christian Lantzsch herzlich willkommen geheißen. Bei Kaffee und Tee brachte er uns wichtige Informationen über die Klinik näher. 1999 ursprünglich als Pferdebewegungshalle gebaut, wurde das Gebäude zur Klinik für Pferde und Kleintiere umfunktioniert. Die Klinik ist Ausbildungsbetrieb für den Beruf der Tiermedizinischen Fachangestellten und es werden unter den Aspekten der Schulmedizin sowie der alternativen Medizin Kleintiere und ca. 400 – 600 Pferde pro Jahr behandelt.

Weiterlesen ...

2012 - Teilnahme am Sächsischen Schweinetag

P1000058Am 10. Oktober 2012 traf ich mich mit der TW10b, der Landesfachklasse Tierwirt – Spezialisierung Schweinehaltung um 9:30 Uhr in Groitzsch, damit wir uns gemeinsam der „Herausforderung Fütterung“ stellen konnten, dem Thema dieser Veranstaltung. Die Klasse ahnte im Vorfeld bereits, dass es nicht einfach wird, den Fachvorträgen zu folgen, aber sie gaben ihr Bestes.

Weiterlesen ...

2012 - Sprachreise nach Frankreich und Spanien

15:57 Uhr stürmen die letzten drei Mitfahrer in den Bus. Pünktlichkeitsdefizite kann man uns also nicht vorhalten. Sonntag punkt 16 Uhr ging es dann also am Dresdner Hauptbahnhof los in Richtung Frankreich. Nach einem Busfahrerwechsel lernten wir die Fahrer kennen, die uns die ganze Woche begleiten sollten. Matthias und Dimitri.

Wir fuhren und fuhren und fuhren und die Stimmung war super. Gegen Abend, nachdem wir die Simpsons gucken durften, schliefen alle auf ihren superbequemen Bussitzen im 4 Sterne Schmetterlingsbus ein.

Weiterlesen ...